Himmelfahrt am Hafen

Seit 2002 veranstalten die Kirchengemeinden des Rheiderlandes einen gemeinsamen ökumenischen Freiluftgottesdienst zum Himmelfahrtstag am Ditzumer Hafen.

Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Ditzum freut sich, wieder Gastgeberin des ökumenischen Zentralgottesdienstes zu sein und hoffentlich auch wieder zahlreiche Gottesdienstbesucher begrüßen zu können.

Foto: Hinrich Kuper


Himmelfahrt 2014

...auch bei kaltem Wind finden noch viele den Weg zum Gottesdienst...

...der Posaunenchor...


Himmelfahrt 2013


...das Vorbereitungsteam...


...auch ohne strahlenden Himmel besuchen viele Menschen
den Gottesdienst im Ditzumer Hafen...

...der Gospelchor Aufwind wartet auf seinen Auftritt...


Himmelfahrt 2012

...der Gospelchor Aufwind...

...der Kollektenzweck...

...das Vorbereitungsteam...

...die Posaunen...


Himmelfahrt 2011

Ein gelungener Gottesdienst bei wunderschönem und windstillem Wetter.

Die Segensbitte:

HERR,
voller Liebe wie eine Mutter und gut wie ein Vater
füreinander bitten wir:

Segne uns,
lass unser Leben gedeihen,
lass unsere Hoffnung erblühen,
lass unsere Früchte reifen.

Herr, behüte uns
umarme uns in unserer Angst,
stelle dich vor uns in all unserer Not

Herr, lass leuchten dein Angesicht über uns
wie ein zärtlicher Blick erwärmt,
so überwinde er bei uns, was erstarrt ist.

Herr, sei uns gnädig
wenn Schuld uns drückt,
dann lass uns aufatmen und mache uns frei.

Herr, wir bitten dich:
erheb dein Angesicht über uns
sieh unser Leid,
tröste und heile uns.

Gib uns Frieden
das Wohl des Leibes,
das Heil für unsere Seelen,
die Zukunft unseren Kindern.

AMEN


Himmelfahrt 2010

Impressionen vom Tag

- kühle Temperaturen und bedeckter Himmel -

Das Vorbereitungsteam sprach sich neu ab.

Die Predigt wurde in der Kirche von Pastor Not und im Gemeindehaus von Pastor Schneider gehalten.

Die vereinigten Posaunenchöre des Rheiderlandes begleiteten den Gesang im Gemeindehaus.

Der Chor Mandala bereicherte den Gottesdienst in der Kirche.


Himmelfahrtsgottesdienst 2009

Bei schönem, fast windstillen Wetter und angenehmen Temperaturen konnte der Gottesdienst nach drei Jahren wieder im Ditzumer Hafen gefeiert werden.

Impressionen des Tages:

Volker Kraft Pastorin Sander

Im Vorbereitungsteam arbeiteten zusammen:
B. Memenga, Ev.-luth. Bunde
Dr. A. Robben, kath. Pfarreiengemeinschaft
Leer-Weener-Oldersum
S. Sander, Ev.-ref. Weener
M. Schneider, Ev.-ref. Ditzum

Die Kollekte war für den Brotkorb Rheiderland bestimmt.
Dessen Arbeit stellte Volker Kraft vor.


Himmelfahrtsgottesdienst 2008 in Weener

Der diesjährige Himmelfahrtstag fiel mit dem 1. Mai zusammen. Aus organisatorischen Gründen fand der Gottesdienst darum in der Ev. - ref. Georgskirche in Weener statt. Rund 300 Gottesdienstbesucherinnen und -besucher fanden sich zum ökumenischen Gottesdienst ein.

Im Hafen von Ditzum war es windig und frisch, so dass die Entscheidung, den Gottesdienst in einer Kirche zu feiern, begrüßt wurde.

in der Kirche Ditzum

Der 6. ökumenische Gottesdienst

am 17. Mai 2007 wurde das zweite Mal in Folge aufgrund der kalten Witterung in die Kirche und das Gemeindehaus verlegt.

Die vereinigten Posaunenchöre teilten sich unter zwei Chorleitern auf, die beiden Prediger nutzten dasselbe Predigtkonzept, so konnten zwei gleichwertige Gottesdienste gefeiert werden.

PredigerInnen Himmelfahrt am Hafen
Jahr Namen
2002 Hagmann
2003 Tengler/Sander
2004 Ihmels-Albe
2005 Erchinger
2006 Zager
2007 Hagmann/Schneider
2008 Schneider
2009 Sander
2010 Not/Schneider
2011 Pastorin Dreier

Termine